Geologisch-bodenkundliche Untersuchungen im Leistungsbereich der Blaumänner

Planung, Durchführung und Auswertung erfolgt durch Herrn Dr. Frank Erlach

Unsere Leistungsbereiche:

  • Baugrunduntersuchungen der geotechnischen Kategorie 1 (GK 1) für Einfamilienhäuser
    • Bei Problemfällen rund um den Boden
    • Was erwartet mich im Boden?
    • Ersterkundung bei Neubauprojekten
    • Ist ein Bodengutachten überhaupt notwendig?
  • Hydrogeologische Bodengutachten zur Regenwasserversickerung und -nutzung
    • Grundwasser und Oberflächenwasser
    • Versickerungsfähigkeit des Bodens
    • Bestimmung der Grundwasserqualität
  • Bodengutachten für den Einbau von Erdwärme-Kollektoren
    • Baugrundgutachten bei Neubauten
    • Wie hoch ist die Tragfähigkeit des Untergrundes
    • Gutachten der Bodenqualität bei Erdwärmekollektion

Unsere fachliche Kompetenz wird in Leistungsmodulen zusammengefasst und erfolgt in Arbeitsschritten, die nacheinander aufgebaut sind, vom ersten persönlichen Gespräch bis zur schriftlichen Ausfertigung von Bodenuntersuchungen als Bericht oder Gutachten. Die zusätzliche Auswertung vorhandener amtlicher sowie wissenschaftlicher Fachdaten und Informationen verringert den geotechnischen Aufwand. Sie unterstützt die faire und kostengünstigste Variante der Untersuchungen.
 
 
Die Vorteile für den Kunden:

  • Kompetente Beratung zur fachlichen und rechtlichen Machbarkeit von Projekten
  • Vermeidung von Fehlern bei der Planung und Durchführung
  • Vermeidung unnötiger Kosten, da nicht notwendige Untersuchungen von vorne herein vermieden werden können
  • Auslotung von Fördermitteln bei der Planung von Erdwärme-Kollektoren

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie mit uns einen Termin.
Oder besuchen Sie uns in Soest – wir beraten Sie gerne!